Autorenname: Tomasz Konicz

I vincoli economici, e quelli ecologici

Nella crisi climatica capitalista: l’economia o il clima? di Tomasz Konicz, 26.02.2024 Il settore economico tedesco è in fiamme. [1] Sempre più aziende e corporazioni annunciano licenziamenti o delocalizzazioni, mentre economisti e associazioni mettono in guardia da una „deindustrializzazione“ della Repubblica Federale Tedesca. Aziende come Miele, Continental, Bosch, Volkswagen, BASF e Bayer hanno già fatto […]

I vincoli economici, e quelli ecologici Read More »

Tropas da NATO na Ucrânia?

Os países da NATO estão a discutir formas de intervenção militar directa na Ucrânia. O Kremlin alerta para a possibilidade de uma guerra em grande escala Tomasz Konicz, 04.03.2024 O primeiro-ministro eslovaco Robert Fico abandonou toda a contenção diplomática na segunda-feira. Pouco antes da cimeira europeia em Paris, o chefe de governo, considerado pró-russo, declarou

Tropas da NATO na Ucrânia? Read More »

Constrangimentos económicos e constrangimentos ecológicos

A economia ou o clima – onde estão os constrangimentos decisivos na crise climática capitalista? Tomasz Konicz, 04.03.2024 A economia alemã está a arder em febre.1 Cada vez mais empresas e grupos económicos anunciam despedimentos ou deslocalizações, enquanto economistas e associações empresariais alertam para a „desindustrialização“ da Alemanha. Empresas como a Miele, a Continental, a

Constrangimentos económicos e constrangimentos ecológicos Read More »

Kurze Anfrage wegen E-Book

Liebe Leute, wäre jemand in der Lage, mein neues Ebook in ein EPUB-Format zu bringen, das die Veröffentlichung über Epubli ermöglicht?Was ich brauche: Es geht darum, eine Word-Datei oder Libreoffice Datei in EPUB umzuwandeln, um es Ich benutze Debian 12.Ich habe meine rund 200 Seiten lange Textdatei bereits erfolgreich über Kindle veröffentlicht, keine Probleme.Doch Epubli

Kurze Anfrage wegen E-Book Read More »

Natotruppen in die Ukraine? (Update)

Nato-Staaten diskutieren Formen direkter militärischer Intervention in der Ukraine. Kreml warnt vor Großkrieg. 27.02.2024 Der slowakische Ministerpräsident Robert Fico gab am Montag alle diplomatische Zurückhaltung auf. Der als prorussisch geltende Regierungschef erklärte kurz vor dem europäischen Gipfeltreffen in Paris, dass mehrere Staaten der Nato und der Europäischen Union Schritte zur direkten militärischen Intervention in der

Natotruppen in die Ukraine? (Update) Read More »

Westen vor Intervention in der Ukraine?

27.02.2024 Auf dem Weg in den atomaren Schlagabtausch: Laut Aussagen des slowakischen Ministerpräsidenten Fico diskutieren Nato-Staaten Formen direkter militärischer Intervention in der Ukraine. Der slowakische Ministerpräsident Robert Fico gab am Montag alle diplomatische Zurückhaltung auf. Der als prorussisch geltende Regierungschef erklärte kurz vor dem europäischen Gipfeltreffen in Paris, dass mehrere Staaten der Nato und der

Westen vor Intervention in der Ukraine? Read More »

Von ökonomischen und ökologischen Sachzwängen

Die Wirtschaft oder das Klima – wo sind in der kapitalistischen Klimakrise die entscheidenden Sachzwänge zu verorten? 23.02.2024 Es brennt lichterloh an der deutschen Wirtschaftsfront.1 Immer mehr Unternehmen und Konzerne kündigen Entlassungen oder Betriebsverlagerungen an, während Ökonomen und Verbände vor einer „Deindustrialisierung“ der Bundesrepublik warnen. Konzerne wie Miele, Continental, Bosch, Volkswagen, BASF oder Bayer sorgten

Von ökonomischen und ökologischen Sachzwängen Read More »

Freiheit für die Lieferkette

Die FDP hat die europäische Lieferkettenrichtlinie erfolgreich sabotiert. jungle world, 15.02.202 Deutschlands Wirtschaftsverbände haben mal wieder ihre Interessen auf EU-Ebene durchsetzen können. Das Votum über das Lieferkettengesetz der EU, über das nach langwierigen Verhandlungen am 9. Februar im Rat der Europäischen Union abgestimmt werden sollte, wurde verschoben. Nachdem Deutschland angekündigt hatte, dem Gesetz nicht zuzustimmen,

Freiheit für die Lieferkette Read More »

Do boom restam as ruínas

Um tribunal de Hong Kong ordenou a liquidação da Evergrande, a segunda maior empresa imobiliária da China, altamente endividado. A crise no sector da construção mostra que os métodos habituais do Estado chinês para lidar com os problemas económicos funcionam cada vez menos Tomasz Konicz, 23.04.2024 Mais alto! Mais longe! Mais depressa! O inflacionado sector

Do boom restam as ruínas Read More »

Vom Boom bleiben die Ruinen

Ein Gericht in Hongkong hat die Abwicklung des hochverschuldeten zweitgrößten Immobilienkonzerns Chinas, Evergrande, verfügt. Die Krise im Bausektor zeigt, dass die üblichen Methoden des chinesischen Staats, mit wirtschaftlichen Problemen umzugehen, immer weniger funktionieren. jungle world, 15.02.2024 Höher! Weiter! Schneller! Die aufgeblasene Immobiliensektor Chinas stellt immer neue Rekorde auf – auch in der Phase, in der

Vom Boom bleiben die Ruinen Read More »

A forma final de Sahra

O novo partido de Sahra Wagenknecht, BSW, dificilmente prejudicará a AfD, mas deslocará o peso político ainda mais para a direita Tomasz Konicz, 09.02.2024 Há uma lenda em particular que muitos adeptos de Wagenknecht utilizam para tornar aceitável a sua adesão à frente transversal: tudo isto é suposto ser de algum modo dirigido contra a

A forma final de Sahra Read More »

Sahras finale Form

Sahra Wagenknechts neue Partei BSW wird der AfD kaum schaden, sondern eher die politischen Gewichte weiter nach rechts verschieben. 25.01.2024, jungle world. Aktualisierter und ergänzter Text (06.02.2024). Vor allem eine Legende ist es, mit der viele Wagenknecht-Fans sich den Übertritt in die Querfront schönreden: Das Ganze soll sich eigentlich irgendwie gegen die AfD richten. Wagenknechts

Sahras finale Form Read More »

Krise jenseits der Blase

05.02.2024 Stagnation als Dauerzustand? Ausblick auf die Weltwirtschaft nach dem Ende der globalisierten Finanzblasenökonomie. Langsam entweicht die spekulative Luft raus aus der globalen Verwertungsmaschine – nur scheint es bislang kaum jemand so recht bemerkt zu haben. Anfang 2024 warnte jedenfalls die Weltbank vor einem „verlorenen Jahrzehnt“, da die erste Hälfte dieser Dekade dabei sei, die

Krise jenseits der Blase Read More »

Antifa for the last time?

The wave of anti-fascist protests in Germany represents the last chance to prevent a fascist crisis regime. 02.02.2024 The currently unfolding anti-fascist mass movement seems to be a liberation from the leaden heaviness of years of fascization. Like a mass awakening, millions of people are realizing how far the New Right has already spread into

Antifa for the last time? Read More »

Ein letztes Mal Antifa?

31.01.2024 Die antifaschistische Protestwelle in Deutschland bildet die letzte Chance auf die Verhinderung eines faschistischen Krisenregimes. Die sich derzeit entfaltende, antifaschistische Massenbewegung scheint einem Befreiungsschlag aus der bleiernen Schwere jahrelanger Faschisierung gleichzukommen. Einem Massenerwachen gleich, realisieren Millionen von Menschen, wie weit sich die Neue Rechte bereits in der Mitte der bundesrepublikanischen Gesellschaft breitgemacht hat, wie

Ein letztes Mal Antifa? Read More »

Após os ataques dos EUA aos Houthis: O Médio Oriente à beira de uma grande guerra?

Após os ataques dos Estados Unidos e dos seus aliados contra as posições dos Houthis há o risco de uma nova escalada Tomasz Konicz, 31.01.2024 Em 12 de janeiro foi aberta uma nova frente no Médio Oriente: Os EUA e o Reino Unido atacaram posições da milícia xiita Huthi, alinhada com o Irão, no Iémen,

Após os ataques dos EUA aos Houthis: O Médio Oriente à beira de uma grande guerra? Read More »

O rolo compressor das exportações em ponto morto

O modelo económico alemão está a atingir os seus limites na nova fase de crise caracterizada pelo proteccionismo e pela desglobalização 31.01.2024, Tomasz Konicz Alemanha, o teu nome é estagnação. As perspectivas económicas para o multicampeão mundial das exportações continuam sombrias em 2024. Depois da Comissão Europeia, que apenas previu um crescimento de 0,8% para

O rolo compressor das exportações em ponto morto Read More »

Why anti-fascism?

The fight against the „authoritarian revolt“ of the New Right has a central role to play in the full-blown systemic crisis. A German perspective. Tomasz Konicz, 31.12.2023 Where do all the rightwing populists and right-wing extremists that are increasingly dominating Germany’s and Europe’s political landscape come from? Contrary to popular belief, they do not come

Why anti-fascism? Read More »

A aliança dos sancionados

O Irão e a Rússia retiraram-se parcialmente do sistema de pagamentos Swift Tomasz Konicz, 24.01.2024 É este o aspeto da desglobalização na prática: Após uma longa fase de coordenação, o Irão e a Rússia concordaram, no início de janeiro, em abandonar o sistema de pagamentos Swift para pagamentos bilaterais, passando a utilizar transferências bancárias directas.

A aliança dos sancionados Read More »

L’Alleanza dei Sanzionati

L’Iran e la Russia si sono parzialmente ritirati dal sistema di pagamento Swift 24.01.2024, di Tomasz Konicz Ecco come, in pratica, dopo una lunga fase di coordinamento, si presenta oggi la de-globalizzazione: all’inizio di gennaio, l’Iran e la Russia hanno deciso di abbandonare il sistema di pagamento Swift, per passare ai pagamenti bilaterali e ai

L’Alleanza dei Sanzionati Read More »

Nach den US-Angriffen auf die Huthis: Mittlerer Osten vor Großkrieg?

akweb.de, 16.01.2024 Nach den Angriffen der USA und Verbündeter auf Huthi-Stellungen droht eine weitere Eskalation. Am 12. Januar wurde im Mittleren Osten eine neue Front eröffnet: Die USA und Großbritannien griffen Stellungen der mit dem Iran verbündeten schiitischen Huthi-Miliz im Jemen an, die seit Wochen erfolgreich eine der wichtigsten Schifffahrtsrouten der Welt stört. Zudem hat

Nach den US-Angriffen auf die Huthis: Mittlerer Osten vor Großkrieg? Read More »

Leerlauf der Exportdampfwalze

Das Wirtschaftsmodell der Bundesrepublik stößt in der neuen, durch Protektionismus und Deglobalisierung geprägten Krisenphase an seine Grenzen akweb.de, 16.01.2024 Deutschland, dein Name ist Stagnation. Die Konjunkturaussichten für den mehrmaligen Exportweltmeister bleiben auch 2024 düster. Nach der EU-Kommission, die der Bundesrepublik heuer nur ein Wachstum von 0,8 Prozent zutraute, musste Mitte Dezember auch die Bundesbank ihre

Leerlauf der Exportdampfwalze Read More »

Die Allianz der Sanktionierten

jungle world, 18.01.2024 Der Iran und Russland haben sich partiell aus dem Zahlungssystem Swift verabschiedet. So sieht Deglobalisierung in der Praxis aus: Der Iran und Russland sind nach einer längeren Koordinationsphase Anfang Januar darin übereingekommen, auf das Zahlungssystem Swift beim bilateralen Zahlungsverkehr zu verzichten und zu direkten Banküberweisungen überzugehen. Die Verflechtung des russischen und des

Die Allianz der Sanktionierten Read More »

O extremo-centro

Quanto já progrediu a brutalização da classe média alemã induzida pela crise é particularmente evidente no debate sobre refugiados e migração. Quase todos os partidos estão a copiar a AfD e os principais media propagam abertamente o darwinismo social Tomasz Konicz, 18.01.2024 Antes de os Verdes caírem mais uma vez num dos seus temas centrais,

O extremo-centro Read More »

Nach oben scrollen