Il tempo dei mostri…

La nuova qualità della crisi Perché dopo la guerra in Ucraina non ci sarà un ordine stabile post-bellico –08.06.2022, di Tomasz Konicz E‘ questo «quello grosso», il Big One? Sarà questo il grande crollo che sconvolgerà tutto ciò che era stato stabilito, in termini di strutture e dinamiche globali, dall’avanzata del neoliberismo negli anni ’80? […]

A nova qualidade da crise

07.06.2022Por que razão não haverá uma ordem pós-guerra estável depois da guerra sobre a Ucrânia Tomasz Konicz, A dialéctica da crise * Desglobalização * A China como o novo hegemonista? * Oceânia versus Eurásia? * Formação e desintegração do Estado autoritário * Amoque ou emancipação Is this the big one? Será este o grande crash […]

Rackets und Rockets

Konkret, 05/2022 Um die Hintergründe des Ukraine-Krieges zu verstehen, lohnt sich eine Analyse des russischen Machtapparats, der sich unter der Führung Wladimir Putins wesentlich gewandelt hat. Die Invasion der Ukraine entwickelt sich für den Kreml zu einem militärischen Fiasko, doch an der Heimatfront scheint der Angriff durchaus die gewünschten Effekte zu zeitigen. Die Bevölkerung steht […]

Eine neue Krisenqualität

konicz.info, 24.05.2022 Wieso es nach dem Ende des Krieges um die Ukraine keine stabile Nachkriegsordnung geben wird. Is this the big one? Ist dies der große Krach, der alles umwerfen wird, was sich an globalen Strukturen und Dynamiken seit dem Durchbruch des Neoliberalismus in den 80er-Jahren des 20. Jahrhunderts etabliert hat? Der Krieg um die […]

O fim do Ocidente na crise do coronavírus

21.05.2022 Tomasz Konicz, Tradução de Boaventura Antunes O texto esboça as convulsões da hegemonia norte-americana, bem como a sua continuada erosão dentro do sistema de aliança ocidental em desintegração, no contexto do processo histórico de crise do limite interno do capital que se desdobra por etapas. A partir da transformação da base económica da posição […]

Uscirne!!

francosenia, 11.05.2022 Armi o armi nucleari ? di Tomasz Konicz Probabilmente, la decisione è stata presa un po‘ prima di Ramstein. Prima della riunione avvenuta nella base aerea degli Stati Uniti, tra i politici dei 40 paesi, fra NATO e Stati alleati, che hanno discusso le misure di sostegno militare all’Ucraina, quando il ministro della […]

ARMAS OU ARMAS NUCLEARES?

08.05.2022A Ucrânia está transformada num campo de batalha imperialista. A guerra também marca o beco sem saída dos esforços políticos da esquerda do sistema. Um comentárioTomasz Konicz, Tradução de Boaventura Antunes A decisão foi tomada provavelmente pouco antes de Ramstein. Na reunião de políticos de 40 países da NATO e Estados aliados, que discutiram medidas […]

Waffen oder Atomwaffen?

Neues Deutschland, 29.04.2022Die Ukraine ist zu einem imperialistischen Schlachtfeld geworden. Der Krieg markiert auch die Sackgasse systemimmanenter linker Politikbemühungen. Ein Kommentar Die Entscheidung fiel wohl kurz vor Ramstein. Bei dem Treffen von Politikern aus 40 Nato-Ländern und verbündeten Staaten, die auf der US-Luftwaffenbasis über militärische Hilfsmaßnahmen für die Ukraine berieten, kündigte Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) […]

MPERIALISMO DE CRISE E IDEOLOGIA DE CRISE

Trolls de Putin e da Nato: Como os restos da esquerda alemã estão a ser triturados entre as frentes da guerra pela UcrâniaTomasz Konicz, 26.04.2022, A esquerda alemã parece que vai ser mais uma vítima da invasão russa da Ucrânia. Grande parte do que é comummente atribuído a este campo político já em desintegração1 está […]

Die Hungerkrise

german-foreign-policy.com, 29.04.2022 Internationale Organisationen warnen vor Zuspitzung der globalen Hungerkrise durch den Ukraine-Krieg und die westlichen Sanktionen. Bereits jetzt nimmt der Hunger vor allem in Afrika zu. BERLIN/KIEW (Eigener Bericht) – Mehrere internationale Organisationen warnen mit Nachdruck vor einer weiteren Zuspitzung der globalen Hungerkrise durch den Ukraine-Krieg und die westlichen Sanktionen. Schon jetzt seien in […]

Auf zum letzten Gefecht

Konkret, 04/22 Die Bundesregierung nimmt den Ukraine-Krieg, der letztlich Ausdruck der Krise des spätkapitalistischen Weltsystems ist, zum Anlass für ein umfangreiches Aufrüstungsprogramm. Von Tomasz Konicz Über zusätzliche 100 Milliarden Euro, finanziert durch neue Schulden und verteilt auf die nächsten fünf Jahre, können sich Bundeswehr und Rüstungsindustrie freuen. Geht es nach Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und […]

Krisenimperialismus und Krisenideologie

konicz.info, 26.04.2022 Von Putin- und Nato-Trollen: Wie die Reste der deutschen Linken im Krieg um die Ukraine zwischen den Fronten zerrieben werden. Die deutsche Linke scheint ein weiteres Opfer der russischen Invasion der Ukraine zu werden. Ein großer Teil dessen, was landläufig diesem ohnehin in Auflösung befindlichen1 politischen Lager zugeordnet wird, ergreift Partei in diesem […]

Convergenze ?!!

francosenia, 26.04.2022 L’Ucraina sulle orme della Russia Con i divieti di associazione e gli arresti di giornalisti, Kiev sembra andare verso un’instabile dittatura di guerra –di Tomasz Konicz Link: https://francosenia.blogspot.com/2022/04/convergenze.html

Sin límites

23.04.2022, por Tomasz Konicz, Traducido por Pablo Jiménez C. Probablemente no haya otro estudio tan ambivalente como Los límites del crecimiento, publicado por el Club de Roma en 1972. Traducido a 37 idiomas, con una tirada de más de 30 millones de ejemplares, el estudio, publicado en forma de libro, dio clara expresión a un […]

Die ignorierte Invasion (II)

german-foreign-policy.com, 22.04.2022 Die aktuelle völkerrechtswidrige Invasion der Türkei in den Irak mit Luftangriffen und der Entsendung von Bodentruppen bleibt für Ankara folgenlos; Berlin und der Westen erheben keine Einwände. BERLIN/ANKARA/BAGDAD (Eigener Bericht) – Auch die jüngste völkerrechtswidrige Invasion des NATO-Partners Türkei in einen Nachbarstaat stößt in Berlin nicht auf Kritik. Die türkischen Streitkräfte haben in […]

No Limite

konicz.info, 20.04.2022 O Clube de Roma apresentou há 50 anos o seu famoso estudo sobre o futuro da economia mundial Tomasz Konicz, Tradução de Boaventura Antunes Não há provavelmente estudo tão ambivalente como The Limits to Growth, publicado pelo Clube de Roma em 1972. Traduzido em 37 línguas, com uma circulação de mais de 30 milhões […]

A CATASTRÓFICA LÓGICA DE ESCALADA NA UCRÂNIA

A ofensiva no Donbass, a ameaça de declaração de guerra e o afundamento do „Moscovo“: Apanhados numa espiral de escalada, a Rússia e o Ocidente estão a cambalear perante a catástrofe. Tomasz Konicz, 16.04.2022, Tradução de Boaventura Antunes „Moscovo“ era o navio almirante e o orgulho da frota russa do Mar Negro. O cruzador de […]

Katastrophale Eskalationslogik in der Ukraine

konicz.info, 16.04.2022 Von der Offensive im Donbass, der drohenden Kriegserklärung und dem Untergang der ‚Moskau‘: Verfangen in einer Eskalationsspirale, taumeln Russland und der Westen in die Katastrophe. Die ‚Moskau‘ war das Flaggschiff und der Stolz der russischen Schwarzmeerflotte. Nun liegt der 1979 in Dienst gestellte sowjetische Raketenkreuzer, der erst 2021 eine umfassende Modernisierung erfahren hat, […]

A Ucrânia nos trilhos da Rússia

Tomasz Konicz, 20.03.2022, Tradução de Boaventura Antunes Com proibições de partidos e detenções de jornalistas, Kiev parece estar a caminhar para uma instável ditadura de guerra O Presidente ucraniano Volodymyr Zelensky proibiu por decreto muitos partidos de oposição de esquerda ou pró-Rússia na Ucrânia na madrugada de 20 de Março. Segundo fontes pró-russas, (1) o […]

Ukraine auf Russlands Spuren

konicz.info, 20.03.2022 Mit Parteiverboten und Verhaftungen von Journalisten scheint Kiew den Weg in eine instabile Kriegsdiktatur einzuschlagen. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj ließ am frühen Morgen des 20. März viele linke oder russlandfreundliche Oppositionsparteien in der Ukraine per Dekret verbieten. Laut prorussischen Quellen1 ist von diesem Parteiverbot auch die größte parlamentarische Oppositionspartei betroffen, die prorussisch […]

Drohender Kollaps im Osten?

Eine kurze Einschätzung der militärischen Lage in der Ukraine konicz.info, 19.03.2022 Die Invasion der Ukraine ist für Russland ein Desaster, die Verluste sind hoch, daran besteht kein Zweifel. Die Mängel der russischen Militärmaschine, ja der autoritären Machtstruktur im Kreml, die diesen imperialistischen Eroberungskrieg verbrochen hat, treten krass zu Vorschein. Derzeit berichten westliche Medien gerne über […]

Eine radikale Friedensbewegung ist nötiger denn je

akweb.de, 15.03.2022 Der Ukraine droht ein ähnliches Schreckens­szenario wie Syrien – und der Welt vielleicht ein Atomkrieg Die Ukraine ist zum Schlachtfeld eines imperialistischen Krieges zwischen Ost und West geworden, der zu einem nuklearen Schlagabtausch führen kann. Mag der Kriegsverlauf für Russlands Armee bislang auch ein Desaster sein, so hat der Kreml doch einen günstigen […]

Krieg als Krisenbeschleuniger

Jungle World, 10.03.2022 Die heutigen weltpolitischen Konflikte finden im Kontext sich verschärfender Krisen statt. Im militärisch hochgerüsteten und autoritären Staatswesen Russlands könnte der Westen seine eigene Zukunft erblicken. Schon der Versuch, die Folgen der sich in der Ukraine entfaltenden Katastrophe annäherungsweise zu ermessen, kann Schwindelgefühle aufkommen lassen. Der Krieg wird in der westlichen Öffentlichkeit als […]

Die ’strategische grüne Autonomie‘

german-foreign-policy, 10.03.2022 EU-Kommission kündigt drastische Reduzierung von Erdgasimporten aus Russland an. Denkfabrik fordert Verringerung weiterer Rohstoffimporte. Medien diskutieren über grüne ‚Kriegswirtschaft‘. BERLIN/BRÜSSEL (Eigener Bericht) – Die EU-Kommission kündigt die Reduzierung von Erdgasimporten aus Russland binnen eines Jahres um zwei Drittel und vollständig bis 2030 an. Wie die Kommission am Dienstag mitteilte, soll stattdessen Flüssiggas etwa […]

Klimakrise und Inflation

Versorgerin, #133, März 2022 Tomasz Konicz über den selbstwidersprüchlichen und aussichtslosen Versuch, kapitalistisches Wachstum auf ökologische Grundlagen zu stellen. Ein neues Wort macht die Runde im Medienbetrieb: die Greenflation.[1] Mit diesem Neologismus wird in der Wirtschaftspresse das Phänomen einer »grünen« Inflation bezeichnet, die durch die enormen Kosten und den Ressourcenbedarf der angestrebten Energiewende der Weltwirtschaft […]

Die ignorierte Invasion

german-foreign-policy, 04.03.2022 Die Türkei, enger NATO-Partner Deutschlands, setzt ihren Angriffskrieg gegen kurdische Gebiete in Nordsyrien fort und hält an der Besatzung größerer Regionen des Landes fest. BERLIN/ANKARA (Eigener Bericht) – Die Türkei, ein enger Verbündeter Deutschlands, verstärkt im Windschatten des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine ihre militärischen Angriffe auf ihr Nachbarland Syrien. In den vergangenen […]

L’appetito vien mangiando

francosenia, 02.03.2022 Quali obiettivi di guerra ha la Russia nella sua invasione dell’Ucraina? Prima dell’invasione russa dell’Ucraina, i militari occidentali erano perplessi su quanto lontano si sarebbe spinto il Cremlino in quella che è finora la sua ultima e più grande avventura militare. La narrazione che aveva diffuso Mosca, nel periodo precedente l’attacco, secondo cui […]

Nach oben scrollen