Ucraina: il «grande gioco»

21.08.2022Intervista di Marcos Barreira [*1] a Tomasz Konicz sul suo libro, „Ucraina: il grande gioco“ Tomasz Konicz, pubblicherà in agosto con „Consequência Editora“ il suo libro « Ucraina: il „Grande Gioco“. La lotta per il potere tra Oriente e Occidente nella crisi globale ». Il libro raccoglie 20 testi che sono stati pubblicati su riviste […]

A ruptura necessária

Tomasz Konicz12.08.2022 O movimento climático precisa de barreiras de segurança contra o capitalismo para as suas acções futuras O movimento climático não deve ter medo de ser acusado de radicalismo. Dada a dimensão civilizacional da crise climática, resolver este problema monstruoso é uma questão de pura vontade colectiva de sobreviver. É óbvio que o capitalismo […]

Abraçar o caos

jungle world, 28/07/2022 As grosseiras práticas de lobbying e do negócio do serviço de transportes Uber baseado numa app estão em linha com o seu brutal modelo comercial. E são expressão dos processos de asselvajamento nos centros devidos à crise. Os chamados Uber Files incluem cerca de 124.000 documentos internos, divulgados à imprensa por Mark […]

Rus devlet oligarşisi

28.07.2022  Almanya’daki aylık dergi Konkret’in Mayıs/2022 sayısında Tomasz Konicz Rus iktidar aygıtı üzerine kısa bir analiz sundu. Makaleyi Cengiz Onur’un çevirisiyle yayımlıyoruz. Ukrayna’nın işgali Kremlin için askeri bir fiyaskoya dönüşüyor, ancak iç cephede saldırı istenen etkileri yaratıyor gibi görünüyor. Nüfus büyük ölçüde savaş rotasının arkasında duruyor. Rus ordusu Nisan ayı başında Kiev bölgesinden ve Kuzey […]

Eleições sob reserva?

Por Tomasz Koniczkonicz.info, 13.07.2022 O sistema judicial dos Estados Unidos da América, alvo de ataques republicanos, está a caminho da pós-democracia O smartphone é a melhor arma contra a violência policial generalizada nos Estados Unidos. O assassinato policial de George Floyd,1 que levou a protestos em massa a nível nacional em Maio de 2020 e […]

Russischer Sieg im Wirtschaftskrieg?

konicz.info, 17.07.2022 Die Invasion der Ukraine ist für den Kreml ein militärisches Desaster. Beim ökonomischen Kräftemessen scheint Russland aber – vorerst – am längeren Hebel zu sitzen. In den ersten Wochen des russischen Angriffskrieges in der Ukraine, als der Größenwahn des Kremls zum demütigenden russischen Rückzug vor Kiew und in der nördlichen Ukraine führte, schien […]

Wahlen unter Vorbehalt?

konicz.info, 13.07.2022 Die von den Republikanern gekaperte US-Justiz befindet sich auf dem Weg in die Postdemokratie. Das Smartphone ist die beste Waffe gegen die weitverbreitete Polizeigewalt in den Vereinigten Staaten. Der Polizeimord an George Floyd,1 der im Mai 2020 zu landesweiten Massenprotesten führte und die Black Lives Matter Bewegung initiierte, wäre wohl kaum aufgeklärt worden, […]

Toter Winkel

Konkret, 06/2022 Im Nordirak führt das Nato-Mitglied Türkei derzeit einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg. Den Segen der deutschen Bundesregierung hat das Erdoğan-Regime. Von Tomasz Konicz Nur Grünen-Wähler, die rotgrüne Angriffskriege vergessen oder verdrängt haben, dürften von den jüngsten Schweinereien grüner Außenpolitik überrascht sein. Das Außenministerium unter Annalena Charlotte Alma Baerbock machte Ende April mit einer Reihe von […]

Was ist Krisenimperialismus?

konicz.info, 23.06.2022 Und wodurch unterscheidet er sich vom klassischen Imperialismus früherer Epochen? Krisenimperialismus ist das staatliche Dominanzstreben – vollzogen mit ökonomischen, politischen oder militärischen Mitteln – in der Epoche der Kontraktion des Verwertungsprozesses des Kapitals. Die Staatsapparate der Zentren des Weltsystems streben hierbei nach Dominanz in einer durch permanente Produktivitätsfortschritte befeuerten Systemkrise, die einerseits, vornehmlich […]

A nova qualidade da crise

07.06.2022Por que razão não haverá uma ordem pós-guerra estável depois da guerra sobre a Ucrânia Tomasz Konicz, A dialéctica da crise * Desglobalização * A China como o novo hegemonista? * Oceânia versus Eurásia? * Formação e desintegração do Estado autoritário * Amoque ou emancipação Is this the big one? Será este o grande crash […]

Rackets und Rockets

Konkret, 05/2022 Um die Hintergründe des Ukraine-Krieges zu verstehen, lohnt sich eine Analyse des russischen Machtapparats, der sich unter der Führung Wladimir Putins wesentlich gewandelt hat. Die Invasion der Ukraine entwickelt sich für den Kreml zu einem militärischen Fiasko, doch an der Heimatfront scheint der Angriff durchaus die gewünschten Effekte zu zeitigen. Die Bevölkerung steht […]

Eine neue Krisenqualität

konicz.info, 24.05.2022 Wieso es nach dem Ende des Krieges um die Ukraine keine stabile Nachkriegsordnung geben wird. Is this the big one? Ist dies der große Krach, der alles umwerfen wird, was sich an globalen Strukturen und Dynamiken seit dem Durchbruch des Neoliberalismus in den 80er-Jahren des 20. Jahrhunderts etabliert hat? Der Krieg um die […]

O fim do Ocidente na crise do coronavírus

21.05.2022 Tomasz Konicz, Tradução de Boaventura Antunes O texto esboça as convulsões da hegemonia norte-americana, bem como a sua continuada erosão dentro do sistema de aliança ocidental em desintegração, no contexto do processo histórico de crise do limite interno do capital que se desdobra por etapas. A partir da transformação da base económica da posição […]

Uscirne!!

francosenia, 11.05.2022 Armi o armi nucleari ? di Tomasz Konicz Probabilmente, la decisione è stata presa un po‘ prima di Ramstein. Prima della riunione avvenuta nella base aerea degli Stati Uniti, tra i politici dei 40 paesi, fra NATO e Stati alleati, che hanno discusso le misure di sostegno militare all’Ucraina, quando il ministro della […]

ARMAS OU ARMAS NUCLEARES?

08.05.2022A Ucrânia está transformada num campo de batalha imperialista. A guerra também marca o beco sem saída dos esforços políticos da esquerda do sistema. Um comentárioTomasz Konicz, Tradução de Boaventura Antunes A decisão foi tomada provavelmente pouco antes de Ramstein. Na reunião de políticos de 40 países da NATO e Estados aliados, que discutiram medidas […]

Die Hungerkrise

german-foreign-policy.com, 29.04.2022 Internationale Organisationen warnen vor Zuspitzung der globalen Hungerkrise durch den Ukraine-Krieg und die westlichen Sanktionen. Bereits jetzt nimmt der Hunger vor allem in Afrika zu. BERLIN/KIEW (Eigener Bericht) – Mehrere internationale Organisationen warnen mit Nachdruck vor einer weiteren Zuspitzung der globalen Hungerkrise durch den Ukraine-Krieg und die westlichen Sanktionen. Schon jetzt seien in […]

Auf zum letzten Gefecht

Konkret, 04/22 Die Bundesregierung nimmt den Ukraine-Krieg, der letztlich Ausdruck der Krise des spätkapitalistischen Weltsystems ist, zum Anlass für ein umfangreiches Aufrüstungsprogramm. Von Tomasz Konicz Über zusätzliche 100 Milliarden Euro, finanziert durch neue Schulden und verteilt auf die nächsten fünf Jahre, können sich Bundeswehr und Rüstungsindustrie freuen. Geht es nach Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und […]

Die ignorierte Invasion (II)

german-foreign-policy.com, 22.04.2022 Die aktuelle völkerrechtswidrige Invasion der Türkei in den Irak mit Luftangriffen und der Entsendung von Bodentruppen bleibt für Ankara folgenlos; Berlin und der Westen erheben keine Einwände. BERLIN/ANKARA/BAGDAD (Eigener Bericht) – Auch die jüngste völkerrechtswidrige Invasion des NATO-Partners Türkei in einen Nachbarstaat stößt in Berlin nicht auf Kritik. Die türkischen Streitkräfte haben in […]

No Limite

konicz.info, 20.04.2022 O Clube de Roma apresentou há 50 anos o seu famoso estudo sobre o futuro da economia mundial Tomasz Konicz, Tradução de Boaventura Antunes Não há provavelmente estudo tão ambivalente como The Limits to Growth, publicado pelo Clube de Roma em 1972. Traduzido em 37 línguas, com uma circulação de mais de 30 milhões […]

A Ucrânia nos trilhos da Rússia

Tomasz Konicz, 20.03.2022, Tradução de Boaventura Antunes Com proibições de partidos e detenções de jornalistas, Kiev parece estar a caminhar para uma instável ditadura de guerra O Presidente ucraniano Volodymyr Zelensky proibiu por decreto muitos partidos de oposição de esquerda ou pró-Rússia na Ucrânia na madrugada de 20 de Março. Segundo fontes pró-russas, (1) o […]

Ukraine auf Russlands Spuren

konicz.info, 20.03.2022 Mit Parteiverboten und Verhaftungen von Journalisten scheint Kiew den Weg in eine instabile Kriegsdiktatur einzuschlagen. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj ließ am frühen Morgen des 20. März viele linke oder russlandfreundliche Oppositionsparteien in der Ukraine per Dekret verbieten. Laut prorussischen Quellen1 ist von diesem Parteiverbot auch die größte parlamentarische Oppositionspartei betroffen, die prorussisch […]

Drohender Kollaps im Osten?

Eine kurze Einschätzung der militärischen Lage in der Ukraine konicz.info, 19.03.2022 Die Invasion der Ukraine ist für Russland ein Desaster, die Verluste sind hoch, daran besteht kein Zweifel. Die Mängel der russischen Militärmaschine, ja der autoritären Machtstruktur im Kreml, die diesen imperialistischen Eroberungskrieg verbrochen hat, treten krass zu Vorschein. Derzeit berichten westliche Medien gerne über […]

Eine radikale Friedensbewegung ist nötiger denn je

akweb.de, 15.03.2022 Der Ukraine droht ein ähnliches Schreckens­szenario wie Syrien – und der Welt vielleicht ein Atomkrieg Die Ukraine ist zum Schlachtfeld eines imperialistischen Krieges zwischen Ost und West geworden, der zu einem nuklearen Schlagabtausch führen kann. Mag der Kriegsverlauf für Russlands Armee bislang auch ein Desaster sein, so hat der Kreml doch einen günstigen […]

Krieg als Krisenbeschleuniger

Jungle World, 10.03.2022 Die heutigen weltpolitischen Konflikte finden im Kontext sich verschärfender Krisen statt. Im militärisch hochgerüsteten und autoritären Staatswesen Russlands könnte der Westen seine eigene Zukunft erblicken. Schon der Versuch, die Folgen der sich in der Ukraine entfaltenden Katastrophe annäherungsweise zu ermessen, kann Schwindelgefühle aufkommen lassen. Der Krieg wird in der westlichen Öffentlichkeit als […]

Die ’strategische grüne Autonomie‘

german-foreign-policy, 10.03.2022 EU-Kommission kündigt drastische Reduzierung von Erdgasimporten aus Russland an. Denkfabrik fordert Verringerung weiterer Rohstoffimporte. Medien diskutieren über grüne ‚Kriegswirtschaft‘. BERLIN/BRÜSSEL (Eigener Bericht) – Die EU-Kommission kündigt die Reduzierung von Erdgasimporten aus Russland binnen eines Jahres um zwei Drittel und vollständig bis 2030 an. Wie die Kommission am Dienstag mitteilte, soll stattdessen Flüssiggas etwa […]

Die ignorierte Invasion

german-foreign-policy, 04.03.2022 Die Türkei, enger NATO-Partner Deutschlands, setzt ihren Angriffskrieg gegen kurdische Gebiete in Nordsyrien fort und hält an der Besatzung größerer Regionen des Landes fest. BERLIN/ANKARA (Eigener Bericht) – Die Türkei, ein enger Verbündeter Deutschlands, verstärkt im Windschatten des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine ihre militärischen Angriffe auf ihr Nachbarland Syrien. In den vergangenen […]

Nach oben scrollen