Archiv für die Kategorie 'Sonstiges'

Texte zu Krisenberichterstattung und Analyse

Mittwoch, 01. April 2020

Liebe Leute,

ich würde gerne eine vernünftige, konsistente Krisenberichterstattung und Analyse aufbauen, leide aber unter mangelnden Publikationsmöglichkeiten. Falls Blogs oder Newssites Interesse an ein paar günstigen Texten zur sozialen und ökologischen Krise des Weltsystems, zu den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie oder zum ideologischen Fallout des Krisenprozesses haben, so mögen sie über meine Homepage Kontakt mit mir aufnehmen.

Absage Veranstaltungen

Montag, 23. März 2020

Liebe Leute. Ich muss leider alle für April geplanten Veranstaltungen absagen.

Amerikas Demenzwahlkampf

Montag, 09. März 2020

Telepolis, 09.03.2020

Kann die US-Öffentlichkeit den geistigen Verfall Joe Bidens schneller vergessen, als er sich selbst?

Link: https://www.heise.de/tp/features/Amerikas-Demenzwahlkampf-4678451.html

Vom braven Bürger zum braunen Würger

Mittwoch, 04. März 2020

Telepolis, 04.03.2020
Extremismus der Mitte statt Hufeisen: Ein polemischer Kommentar, der den Erfurter Pakt zwischen bürgerlichen Kräften und den Faschisten der Höcke-AfD zu erklären versucht

Link: https://www.heise.de/tp/features/Vom-braven-Buerger-zum-braunen-Wuerger-4666321.html

Das Imperium schlägt zurück

Mittwoch, 04. März 2020

Telepolis, 04.03.2020

Allianz der Parteiestablishments verschafft Joe Biden ein Comeback bei demokratischen Vorwahlen in den USA, Linke bleibt gespalten

Einer der wichtigsten Termine im Vorwahlkampf der Demokratischen Partei der Vereinigten Staaten, die als „Super Tuesday“ bezeichneten Wahlen in 15 Bundesstaaten, brachte der Parteirechten den lang erhoffen Auftrieb gegen den zuvor führenden sozialistischen Bewerber Bernie Sanders. Joe Biden, Kandidat des Parteiestablishments und ehemaliger Vizepräsident Barack Obamas, konnte sich in einem Großteil der Urnengänge durchsetzen und auch die meisten Delegiertenstimmen für sich verbuchen.

Link: https://www.heise.de/tp/features/Das-Imperium-schlaegt-zurueck-4675916.html

Bernie Sanders in Las Vegas

Dienstag, 03. März 2020

zcomm.org, 20.02.2020

Is the panic of the US functional elites justified in view of a possible Sanders candidacy? An overview of the program of the socialist candidate from Vermont.

The “Red Scare” is experiencing a revival in the USA. This fear of the election victory of the left-wing Democratic presidential candidate Bernie Sanders, which many prominent politicians and media representatives in the United States have long since openly articulated, is now taking on strange characteristics. A few days ago, Chris Matthews, one of the most famous TV presenters and political commentators in the United States, gave free rein to his panic in front of the running cameras of the MSNBC television channel.

Link: https://zcomm.org/znetarticle/bernie-sanders-in-las-vegas/

Bernie Sanders en Las Vegas

Dienstag, 03. März 2020

elsaltodiario.com, 01.03.2020

¿Está justificado el pánico de las elites estadounidenses en vista de una posible candidatura de Sanders? Un resumen del programa del candidato socialista de Vermont.

El “Temor Rojo” está reviviendo en EEUU. Este miedo a una victoria electoral del candidato presidencial demócrata de izquierdas Bernie Sanders, que muchos importantes políticos y representantes de los medios de comunicación en Estados Unidos han articulado abiertamente desde hace mucho tiempo, esta adoptando ahora extrañas características. Hace pocos días, Chris Matthews, uno de los más famosos presentadores de TV y comentaristas políticos en Estados Unidos, dio rienda suelta a su pánico frente a las cámaras del canal de televisión MSNBC.

Link: https://www.elsaltodiario.com/estados-unidos/bernie-sanders-las-vegas

 

Imperialismus in Syrien: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich

Mittwoch, 26. Februar 2020

lowerclassmag.com, 26.02.2020

Ein Versuch, die “multipolare” imperialistische Dynamik rund um den Konflikt in Syrien zu beleuchten und theoretisch zu erfassen.

Das, was sich im Februar 2020 in Syrien zwischen der Türkei und Russland vollzieht, ist selbst für kapitalistische Verhältnisse außergewöhnlich. Während türkische und russische Truppen an der Grenze zwischen der Türkei und der nordsyrischen Autonomieregion Rojava gemeinsame, von wütenden Kurden immer wieder mit Steinen angegriffene Patrouillen durchführen, bombardieren russische Kampfflugzeuge wenige Kilometer weiter südlich in der westsyrischen Provinz Idlib von der Türkei unterstützte Dschihadisten und türkische Truppen, die bereits erhebliche Verluste hinnehmen mussten.

Link: https://lowerclassmag.com/2020/02/26/imperialismus-in-syrien-pack-schlaegt-sich-pack-vertraegt-sich/

Vorträge März bis Mai, Reiseplanung

Sonntag, 23. Februar 2020

Liebe Leute, es haben sich doch etliche Vorträge akkumuliert, die ich im Zeitraum März bis Mai 2020 halten soll. Und – ich gestehe es frei – es sieht so aus, als ob ich etwas den Überblick über die konkrete Terminplanung verloren habe. Irgendwann werde ich mir noch einen dieser sagenumwobenen Terminkalender zulegen. Ich bin mir einfach nicht sicher, ob ich alle Termine bei der möglichst frühen Buchung der Tickets berücksichtige.
Deswegen, meine Bitte: Es mögen sich doch alle Gruppen binnen der kommenden zwei Wochen kurz melden, die einen Vortrag im Zeitraum März bis Mai 2020 mit mir verabredet haben. Ich bitte, mir den konkreten Termin (Datum, Zeit, Ort) und das Thema mitzuteilen. Es geht ja meistens um Vorträge zu meinem kommenden Klimabuch.

Grüße, Konicz

Sanders triumphiert trotz Angstkampagne

Sonntag, 23. Februar 2020

Telepolis, 23.02.2020
Der Sozialist aus Vermont kann einen überwältigenden Sieg bei den Vorwahlen im Wüstenstaat Nevada erringen

Link: https://www.heise.de/tp/features/Sanders-triumphiert-trotz-Angstkampagne-4666377.html