Vortragsreise BRD

Zwischen dem 25. Mai und dem 11. Juni werde ich einige Referate zu diversen Themen halten. Da wären bisher:

1. Verschwörungstheorien in Zeiten der Krise am Beispiel der Zeitgeist-Filme. In Hannover, 25. Mai 2011 im Elchkeller (Schneiderberg 50) um 20 Uhr.

2. „Krise-Osten-Regression“, Krisenverlauf und reaktionäre Krisenideologie in Osteuropa. In Göttingen, am 30. Mai, 20 Uhr, Cafe Kabale.

3. Deutsche Hegemonialpolitik in  Mittelosteuropa – Ökonomische Durchdringung und geopolitische Dominanz.  In Göttingen, 4. Juni, 15 Uhr.

4. Die Sarrazin-Debatte und die Krise. Am 10. Juni im Jugendclub Bureau, in Sulzbach-Rosenberg, um 19 Uhr.  Und am 11. Juni im Jugendhaus Erlangen, 18 Uhr.

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.