Politische Leichenfledderei

Telepolis, 09.01.2015
Wie die extreme Rechte von dem Massaker in Paris profitieren will
Es dauerte nur wenige Stunden, bis die ersten rechten Rattenfänger sich daran machten, politisches Kapital aus dem islamistischen Terroranschlag auf die Redaktion des französischen Satiremagazins Charlie Hebdo zu schlagen.

Link: http://www.heise.de/tp/artikel/43/43809/1.html

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.