Archiv für Juli 2007

Immer Ärger mit dem Nachwuchs

Donnerstag, 05. Juli 2007

„Junge Welt“, 05.07.2007
Lokalgrößen von polnischer Regierungspartei decken antisemitische Umtriebe

Die samstägliche Ruhe in der südostpolnischen Kleinstadt Myslenice fand am vergangenen Wochenende ein jähes Ende: Eine Horde uniformierter Faschisten versammelte sich auf dem Marktplatz des Ortes, um an den »Angriff auf Myslenice« im Jahre 1936 zu erinnern. Vor 71 Jahren hatten im Verlauf eines der größten antisemitischen Pogrome der Zwischenkriegszeit rechtsradikale, paramilitärische Formationen die jüdischen Geschäfte und Kultureinrichtungen der Stadt überfallen und zudem versucht, die Synagoge anzuzünden.

(mehr …)