Mit Vollgas gegen die Wand

„Telepolis“, 13.07.2008

Warum das derzeit herrschende Wirtschaftssystem die anstehenden, zivilisationsbedrohenden, globalen Probleme nicht lösen kann

So langsam macht sich angesichts der permanent steigenden Preise für Rohstoffe, Lebensmittel und Energieträger so etwas wie Panik breit. Inzwischen hätten an die 85 Prozent aller Deutschen „regelrecht Angst“ vor der anhaltenden Teuerung, [extern] ermittelte eine im Auftrag der ARD durchgeführte Umfrage. Jeweils um die Hälfte der an der Befragung beteiligten Personen gab an, bereits jetzt beim Autofahren und bei Lebensmitteln zu sparen und pessimistisch in die Zukunft zu blicken.

Link: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28280/1.html

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.