Unsichere Versicherer

„Telepolis“, 22.02.2008

Die bis vor kurzem nur Insidern bekannten Monoliner könnten entscheidend zur Eskalation der Weltfinanzkrise beitragen

Ein Gutes scheint die durch spekulative Blasenbildung auf dem US-Immobilienmarkt ausgelöste Krise zu haben: Mit deren immer neuen Facetten tauchen wir immer tiefer in die exotische, von sonderbaren „strukturierten Finanzvehikeln“ bevölkerte Welt der globalen Finanzmärkte ein. Vor wenigen Monaten wusste wohl kaum jemand östlich des Atlantiks, was Subprime-Hypotheken sind, die finanzschwachen US-Bürgern von Hypothekenbanken aufgeschwatzt wurden.

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/27/27344/1.html 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.